KUNDMACHUNGEN

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Kundmachungen sowie sonstige weitere wichtige Verordnungen, Informationen, etc. der Gemeinde Pamhagen.

Die elektronische Amtstafel ist ein Service von www.gemeinde-pamhagen.at (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) und ersetzt nicht die Amtstafel der Gemeinde Pamhagen.

 

Verkehr zwischen Beteiligten und der Gemeinde Pamhagen

Kundmachung Verkehr zwischen Beteiligte und der Gemeinde Pamhagen

Für schriftliche Anbringen, Gesuchen, Anzeigen, Beschwerden und sonstigen Mitteilungen gemäß §13 Abs. 1 des Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz 1991 (kurz AVG), die bei der Gemeinde Pamhagen einzubringen sind, wurden in einer Kundmachung gemäß § 13 Abs. 2 AVG (ausschließlich) technische Möglichkeiten und Adressen bestimmt. Nähere Details entnehmen Sie bitte der Kundmachung „Kundmachung Verkehr zwischen Beteiligte und der Gemeinde Pamhagen“.

 

 Allgemein

Die Gemeinde Pamhagen hat gemäß § 5 des Geschworenen- und Schöffengesetzes 1990 die Auslosung der Geschworenen und Schöffen für 2021/2022 durchgeführt. Nähere Details entnehmen Sie bitte der Kundmachung.

Gemäß § 50 Abs. 3 Bgld. Gemeindevolksrechtegesetz werden die Beschlüsse des Gemeinderates in der Sitzung am 03.05.2022 kundgemacht. Nähere Details entnehmen Sie bitte der Kundmachung.

Bau und Gewerbe

Kundmachung

Mit Eingabe vom 04.05.2022 hat Birgit Müller, 2325 Himberg, um Erteilung der baubehördlichen Bewilligung für den Abbruch des bestehenden Stalls und einer Werkstatt und die Errichtung eines Einfamilienhauses, eines Lagers und einer Einfriedungsmauer in 7152 Pamhagen, Hauptstraße 58 angesucht. Hierzu wird eine müdliche Verhandlung anberaumt. Details entnehmen Sie bitte der Kundmachung.